Liebe Freunde!

Wie ihr ja mitbekommen habt, ist die aktuelle Spielsaison leider vorzeitig zu Ende gegangen. Der Teil, den wir spielen konnten, war aber wirklich sehr schön! Es gab viele Highlights - Josef Hader und Roland Düringer waren im Hersbt zu Gast, wir hatten wunderbare Premieren von Homajon Sefat und Marecek Musner, neue fantastische Programme von Clemens Maria Schreiner, Pepi Hopf und Rock'n Roll in jeder Hinsicht von Toriser & Handle, Stefan Leonhardsberger und Berni Wagner & Vinz Binder! Und das waren nur einige Rosinen des Humorgugelhupfs! Wir danken allen unseren Künstlern, unserem gesamten Team an Technik, Kasse und Bar und natürlich euch, unserem Publikum!

Wir werden aller Voraussicht nach - und das muss man so formulieren, Gewissheiten gibt es ja momentan keine - Anfang September 2020 wieder öffnen. Karten für alle Herbstveranstaltungen und den fixen Spielplan gibt es ab Ende Juni auf unserer Homepage. Erreichbar sind wir jederzeit unter office@alsergrund.com. Unsere Kasse bleibt bis Herbst geschlossen! Das Geld für online gekaufte Karten wird automatisch refundiert.
Wer uns in der Zwischenzeit mit einer kleinen Spende über den Sommer helfen möchte, kann dies gerne hier tun. Wir freuen uns über jeden noch so kleinen Eingang auf unserem Konto und freuen uns, wenn wir ab Herbst wieder für euch da sein können. Unser Ticketanbieter ticketteer hat ein Spendentool entwickelt und uns zur Verfügung gestellt. Vielen Dank auch dafür nach Graz!
Bleibt bitte alle gesund und gebt acht auf euch, wir freuen uns auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen!
Euer Theater am Alsergrund
Theater am Alsergrund

Das gemütlichste Kabarett in Wien.

Seit über 20 Jahren beweisen Newcomer mit großem Potential ihr Talent im Theater am Alsergrund. Etablierte Kabarettisten wie Thomas Stipsits, Mike Supancic, Klaus Eckel und das Duo Blözinger, aber auch Senkrechtstarter wie Otto Jaus und Paul Pizzera, haben sich hier ihre Bühnen-Sporen verdient. Bei uns sehen Sie die Kleinkunst-Größen von morgen.

Und weil es bei uns so gemütlich ist und Künstler und Gäste von unserem Team so gut umsorgt werden, sind uns viele alte Hasen und Häsinnen bis heute treu geblieben. Und ganz ehrlich - wo sonst haben Sie die Chance ihren Lieblings-Kabarettisten auch aus der letzten Reihe in die Augen zu schauen?