Andreas Ferner

"BildungsFERNER"

Nach „Schule, OIDA!“ hat Andreas Ferner mit seinem aktuellen Programm „BildungsFERNER“ (Regie: Marion Dimali) den Aufstieg in die Kabarett-Oberstufe geschafft. Der lustigste Lehrer Österreichs zündet dabei ein kabarettistisches Bildungsfeuerwerk, das dem Publikum richtig einheizt. Aus eigener Naherfahrung schildert „Fessor Ferner“ wie fern der Bildung manche der heutigen Schüler sind und wie er dagegen ankämpft. Ferner erfüllt seinen humoristischen Bildungsauftrag trotz knallhartem Frontalunterricht mit einem römischen Einser – für Lehrer, Eltern von Schülern und ehemalige Schüler.