Homajon Sefat

Eine romantische Komödie über die Wirren der Liebe, teuflische Schwiegereltern, das Häuslbauen und Kommunikationsprobleme im Schlafzimmer. So hätte das Debütprogramm von Homajon Sefat werden sollen: Beziehungs-Comedy als kleinster gemeinsamer Nenner der Liebe. Doch nun ist Homajon Sefat solo und nicht frisiert. Geblieben ist ihm nur ein wohl duftender Bademantel, Read More …

Roland Düringer

Im Morgengrauen fällt am 1.1.1986 in Paris der Startschuss zum härtesten Wüstenrennen der Welt, der Rallye Paris-Dakar. In einundzwanzig Tagen wird der Franzose Cyril Neveu mit seiner Honda NXR 750 nach 15.000 km als erster das Ziel am Lac Rose,  einem  Salzsee 30 km nördlich Read More …

Josef Hader

DIE Sensation im September 2019: Josef Hader präsentiert eine einmalige Schau quer durch den Gemüsegarten des jungen, wilden Kabaretts. Erleben Sie Hader gemeinsam mit Newcomern an einem Abend auf einer Bühne. Charmant und in gewohnt witziger Manier führt Hader durch den Abend und erfreut das Read More …

Nikorrekt

Foto Credit: Stefan Joham Gewinner des Open House (Jänner 2019) im Theater am Alsergrund! Hitler. Nordkorea. Feminismus. Kiffer. Ungarn. Salsa. Demenz. Sex. Religion. Rassismus. Genitalrasuren. Vladimir Putin. Liebe. – Stellen Sie sich vor, Sie müssten alles laut aussprechen, was Ihnen gerade jetzt durch den Kopf Read More …

Liederschreiber – Gerald Dell’mour

Gerald Dell’mour, der andere von Gerafi, nimmt sich einen Abend Zeit für all die kleinen Beobachtungen, die zu groß sind, um ignoriert zu werden. Als Lyrik getarnte Philosophie, die sich zwischen leicht verdaulichen Zeilen versteckt, lädt zum musikalischen Sinnieren ein. Egal ob auf der Gitarre Read More …

Der Machatschek

Franz Joseph Machatschek ist Wiener. Dafür kann er nichts. Er macht Musik. Da ist er schuldig. Rechtskräftig verurteilt. Lebenslänglich. Leute vergleichen ihn mit Ludwig Hirsch, Helmut Qualtinger und Georg Kreisler. Er selbst sagt, „I moch was i kann“. Mit seiner urtypischen Melange aus charmantem Grant Read More …

Christine Teichmann & Die Menopausen

Ein satirischer Abend für und von Frauen im besten Alter und deren Begleitung – Mann oder Katze? Alles eine Frage der Allergie… Christine Teichmann ist als Slam Poetin, Artistin und performende Schriftstellerin von zahlreichen Bühnen im deutschsprachigen Raum bekannt.Ihre Texte sind gesellschaftskritisch, politisch aktuell und Read More …

Harald Pomper

Der Kabarettist & Liedermacher widmet sich in seiner politische Satire aktuellen gesellschaftspolitischen Themen („Sorg‘ dich nicht um Klimawandel – bete für globalen Handel!“) und nimmt u.a. scheinheilige Heimatparteien ins Visier („Der Nationalist liebt den Staat, an dem er sich bereichert hat“). Dabei behandelt er ohne Read More …

Erika Ratcliffe

Geil, geiler, Burger! Erika Ratcliffe präsentiert ihr erstes Soloprogramm – eine Hommage an ihr kurzes turbulentes Leben: Geschichten über Männer, Frauen, Panikattacken, Liebe, Rassismus und eigentlich eh über alles. Die 25-jährige Österreicherin schafft den Spagat zwischen Trash und Tiefgang wie keine andere Comedienne aus ihrer Read More …

Andreas Ferner

Nach „Schule, OIDA!“ hat Andreas Ferner mit seinem aktuellen Programm „BildungsFERNER“ (Regie: Marion Dimali) den Aufstieg in die Kabarett-Oberstufe geschafft. Der lustigste Lehrer Österreichs zündet dabei ein kabarettistisches Bildungsfeuerwerk, das dem Publikum richtig einheizt. Aus eigener Naherfahrung schildert „Fessor Ferner“ wie fern der Bildung manche Read More …